Sprache/Language

   

Der ILS ist ein automatisierbarer Flüssigkeitsprobenehmer mit festem Probenvolumen zum Einbau in vollständig gefüllten Leitungen. Mit dem ILS kann Abwasser mit schlammigem Anteil beprobt werden. Die Flüssigkeit sollte gasfrei und ohne feste Bestandteile größer als 15 mm sein. Das System wurde für Abwasser mit einem maximalen Druck von 2bar entwickelt.
Der Type: G05 entspricht der ISO 5667-2 & 5667-10 und ist mit einem pneumatischem Antrieb für 5-6 Bar Druckluft ausgelegt.
Die Ansteuerung erfolgt volumen-, zeit oder ereignisproportional über das 24Volt Magnetventil. Optionial ist eine Siements-Logo! Steuerung erhältlich

   
© 2019 FOSBA GmbH